Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Birgit Lütke Wissing
Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Birgit Lütke Wissing

Über mich

Darf ich mich einmal kurz vorstellen?

  • Studium der Heilpädagogik mit dem Schwerpunkt pädagogische/psychoanalytische Kunsttherapie
  • Psychotherapieausbildung in Verhaltenstherapie als Ergänzung zu tiefenpsychologischen, systemischen und pädagogischen Theorien
  • Berufserfahrung in zahlreichen ambulanten und stationären Settings: Kunsttherapeutin in einer Kinder- und Jugend-psychiatrischen Praxis, Verhaltenstherapeutin in Ambulanzen der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowohl in Deutschland als auch in England, leitende Therapeutin, Dozentin und Supervisorin in einer Familienberatungsstelle und Ambulanz in England
  • Nach einigen Jahren Elternzeit habe ich zuletzt in Deutschland in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Hamm gearbeitet
  • Eröffnung der Praxis im November 2016 in Ahaus

Meinen psychotherapeutischen Ansatz würde ich im Rahmen der Verhaltenstherapie als systemisch und personenzentriert bezeichnen. Die Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schulen, Ärzten, Beratungsstellen und anderen Bezugspersonen ist mir dabei sehr wichtig.

Praxishündin Nala

In meiner Praxis begleitet mich zeitweise meine Labradoodle Hündin Nala. Sie ist noch recht jung, aber ich hoffe sie immer mehr auch in die Psychotherapie einbinden zu können. Der Kontakt zwischen Hündin und PatientIn/Familie findet nur mit Ihrer Zustimmung statt.  Selbstverständlich ist sie nur gesund und entwurmt in der Praxis und eine Haftpflichtversicherung besteht auch.

iMPRESSUM

 

Entsprechend dem Telemediengesetz (TMG) § 5 Allgemeine Informationspflichten

 

Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Lütke Wissing

Bahnhofstr. 93

48683 Ahaus

 

Verantwortlich:

Birgit Lütke Wissing

 

Bahnhofstr. 93

48683 Ahaus

Telefon:  +49 2561 9788002

Fax: +49 2561 9788003

E-Mail: praxis@luetkewissing.de

 

Eintragung im Arztregister der

Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen Lippe (KVWL)

LANR 656442769

Robert-Schimrigk-Str. 4 - 6 

44141 Dortmund

Zentrale:    0231 94 32 0

KVWL www.kvwl.de

 

Betriebsstättennummer: 19 71 437 00

Mitglied der Psychotherapeutenkammer NRW, Düsseldorf 

Mitglied der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL), Dortmund

Mitglied des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (bkj)

Aufsichtsbehörde: Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe (KVWL), Dortmund

Gesetze und Verordnungen für Psychotherapeuten

 

Berufsbezeichnung:

Diplom Heilpädagogin (Universität zu Köln)

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Landespsychotherapeutenkammer Hessen)

Hinweis betreffend § 28 BDSG

Die Betreiberin dieser Internetpräsenz widerspricht gemäß § 28 BDSG jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe aller auf der Domain "luetkewissing.de" und deren Unterseiten befindlichen Daten. Die unverlangte Zusendung von Werbung per E-Mail oder Telefax ist unerwünscht und wird ausdrücklich untersagt! Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftungsausschluss

Die Inhalte auf dieser Webseite wurden vom Seitenverantwortlichen mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keinerlei Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen und Daten übernommen werden. Haftungsansprüche gegen den Autor bzw. Verantwortlichen dieser Website für Schäden materieller oder immaterieller Art, die auf ggf. fehlerhaften oder unvollständigen Informationen und Daten beruhen, sind, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ausgeschlossen.

Diese Webseite enthält Links zu Webseiten von Dritten, die von anderen unterhalten werden. Die Betreiberin der Webseite luetkewissing.de ist für den Inhalt dieser Links nicht verantwortlich und steht auch nicht für den Inhalt und die Genauigkeit des Materials auf den Webseiten Dritter ein. Wenn Sie sich für einen Zugriff auf diese Links zu den Webseiten Dritter entscheiden, tun Sie dies auf eigene Verantwortung.

 

Datenschutzerklärung nach der DSGVO

I.Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Daten-schutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

 

Praxis Lütke Wissing                                          Website: luetkewissing.de

Bahnhofstr. 93

48683 Ahaus

Deutschland

Tel.: 02561/ 97 880 02

 

II.Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Die Praxis hat keinen Datenschutzbeauftragten, da sie weniger als 10 Angestellte hat.

III.Allgemeines zur Datenverarbeitung

1.Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

2.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

3.Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

IV.Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

1.Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite kann es sein, dass unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners erfasst.

Folgende Daten werden hierbei evtl. erhoben:

  1. Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
  2. Das Betriebssystem des Nutzers
  3. Den Internet-Service-Provider des Nutzers
  4. Die IP-Adresse des Nutzers
  5. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  6. Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  7. Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

 

2.Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

3.Zweck der Datenverarbeitung

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4.Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens sieben Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

5.Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

V.Verwendung von Cookies

Ich setze auf meiner Website Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch im Browser auf Ihrem Endgerät (Rechner, Laptop, Tablet, Smartphone o. ä.) gespeichert werden, wenn Sie meine Seite besuchen. Die Cookie-Information wird von Ihrem Browser bei jedem weiteren Besuch unserer Website an unseren Server gesendet. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Cookies dienen dazu, die Nutzung meiner Website für Sie angenehmer, effektiver und sicherer zu ge-stalten.

Ich setze temporäre Cookies ein, die nur für den Zeitraum Ihres Besuchs auf meiner Website im Browser Ihres Endgerätes gespeichert und automatisch gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen. Ich setze auch persistente Cookies ein. Diese bleiben auch nach Ihrem Besuch meiner Website in Ihrem Browser gespeichert. Ihr Browser kann so eingestellt werden, dass Sie über Cookies informiert werden und die Annahme von Cookies generell oder in Einzelfällen erlauben oder generell ausschließen.

Sie können Cookies über Ihre Browsereinstellungen jederzeit löschen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung meiner berechtigten Interessen Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit.f DSGVO erforderlich.

VI.Newsletter, Registrierung, Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Unsere Webseite bietet keinen Newsletter, keine Registrierungsmöglichkeit, kein Kontaktformular und kein E-Mail-Kontakt an. Es werden daher auch keine Daten erhoben oder gespeichert.

VII.Webanalyse

Google Analytics

Ich nutze auf meiner Website einen Webanalysedienst der Firma Google Inc. Google Analytics (https://www.google.de/intl/de/about/;1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Ich nutze Google Analytics zur bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung meiner Website. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Google Analytics verwendet Cookies. Über diese Cookies werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Diese Informationen (Browser-Typ, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL, IP-Adresse des   anfragenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen

ggf.an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, sodass eine Zuordnung nicht möglich ist.

Sie können Cookies über Ihre Browsereinstellungen jederzeit löschen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie in der Google Analytics-Hilfe und in den Nutzungsbedingungen.

VIII.Rechte der betroffenen Person

Sie haben folgende Rechte:

• Recht auf Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO), dazu gehört auch: Auskunft über Verarbeitungszweck, Kategorie der personenbezogenen Daten, Empfänger oder Kategorien von Empfängern, geplante Speicherdauer

• Recht auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger Daten oder Vervollständigung unvollständiger Daten (Artikel 16 DSGVO)

• Recht auf unverzügliche Löschung (Artikel 17 DSGVO)

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO),

• Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)

• Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer einmal erteilten Einwilligung (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO)

• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung bei der Datenerhebung auf Grundlage von berechtigten Interessen nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben (Artikel21 DSGVO)

• Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung einschließlich Profiling beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt (Art. 22 DSGVO). Um diese Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an den unter Ziffer A I genannten Verantwortlichen wenden.

IX.Pflichten der betroffenen Person

Keine Abmahnung ohne Kontakt !

Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus Urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen und datenrechtlichen Angelegenheiten bitte ich, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, mich umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sage ich bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme würde sodann wegen Nichtbeachtung einer Schadensminderungspflicht zurückgewiesen. 

Die in diesem Sinne unnötigen bzw. unberechtigten Abmahnungen und Folgemaßnahmen würden mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet. Dies gilt auch für  Abmahnungen, die unter § 8 (4) UWG fallen. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaberinnen selbst darf nicht ohne meine Zustimmung stattfinden.

X.Salvatorische Klausel

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Praxis  für

Kinder- und Jugendlichen-

psychotherapie

Lütke Wissing

 

Hier finden Sie mich:

Praxis Lütke Wissing

im ehemaligen Kreishaus

Bahnhofstr. 93

48683 Ahaus

Tel.: 02561 9788002

Fax: 02561 9788003

 

Termine nach Vereinbarung

 

Telefonische Erreichbarkeit: Mittwochs 9.00-11.00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Lütke Wissing